Instagram von Mercedes Benz 05.05.2020

Instagram-Account von Mercedes Benz gehackt

Am gestrigen Dienstag Abend (den 05.05.2020) haben sich die 6,7 Millionen Follower des deutschen Instagram Accounts von Mercedes Benz wahrscheinlich beim Scrollen durch ihren Feed gewundert.

Anstatt Produktbilder zu sehen, sind die Nutzer auf ganz andere Inhalte gestoßen. Unter anderem z.B. auf Bilder bekannter Influencer, Hakenkreuz-Flaggen und eine angebliche Spendenaktion für „Hungernde“.

Schnell wurde klar, dass diese Inhalte nicht von Mercedes Benz stammen, sondern der Account von einem Hacker übernommen wurde. Diese Hacker hinterließ auch einen „Hinweis“ auf sich. Der vermeintliche Täter gab sich nämlich unter dem Namen „catz“ zu erkennen.

Über den Hack selbst ist sonst nicht all zu viel bekannt. Mercedes Benz hat den Hack „sofort bemerkt“ und „entsprechende Schritte wurden sofort eingeleitet“. Wie auf Twitter weiter zu lesen war, behält sich Daimler rechtliche Schritte vor. (Quelle: Mercedes Benz Twitter, https://twitter.com/MercedesBenz_DE/status/1258014101923651584).

Wie bereits erwähnt haben die Hacker zum Spenden für „Hungernde“ aufgerufen. Spenden sollten vie Bitcoin an eine in der Beschreibung des Accounts angegebenen Adresse gesendet werden.
Laut dem BTCExplorer haben die Hacker 0.00858330 BTC eingenommen, was zum Zeitpunkt des Artikels etwa 73,24 € entspricht. (Quelle: https://www.blockchain.com/btc/address/1BFiTfmRRL6fnnQLxKWxzfiR2ZYx3rEaPQ)

Bildquellen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.