Windows 10 eigene IP-Adresse herausfinden

Um die IP-Adresse bei einem Computer oder Laptop mit Windows 10 herauszufinden, stehen ihnen mehrer Möglichkeiten zur Verfügung. Hier stellen wir ihnen zwei dieser Möglichkeiten vor.

Windows 10: Öffentliche IP-Adresse herausfinden:

  • Sobald ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, erhält er eine öffentliche IP-Adresse.
    Anhand dieser IP-Adresse werden Sie von Webseiten bei Bedarf erkannt und gespeichert. Unter Windows 10 gibt es über das Betriebssystem selbst leider keine direkte Möglichkeit, um die öffentliche IP-Adresse zu erfahren.
  • Dafür ist es jedoch über eine Vielzahl von Webseiten möglich, die öffentliche IP-Adresse zu erfahren. Zu diesen zählen unter anderem eigene-ip.de, ipadresseanzeigen.de, IP-Toolbox.com und wieistmeineip.de. Manche dieser Webseiten bieten neben der eigentlichen IP-Adresse auch noch weitere Informationen wie z.B. den aktuellen Internet-Anbieter oder den passenden Standort zur aktuellen IP-Adresse.

Windows 10: Lokale IP-Adresse herausfinden:

  • Im Gegensatz zur Öffentlichen IP-Adresse lässt sich die lokale IP-Adresse ganz bequem mit den hauseigenen Mitteln von Windows 10 bestimmen.
  • Über die Eingabeaufforderung können Sie Ihre IP-Adresse im Netzwerk ermitteln. Es handelt sich dabei um die IP-Adresse, mit der Sie mit anderen Computern und Geräten im gleichen Netzwerk agieren können.
  1. Drücken sie auf ihrer Tatstatur gleichzeitig die Taste Windows und R
  2. Nun öffnet sich das Fenster „Ausführen“, in das sie „cmd“ eingeben und die Taste Eingabe (Enter) drücken.
  3. Nun öffnet sich ein anderes Fenster, die sogenannte Eingabeaufforderung. In diese geben sie nun ipconfig ein.
  4. Nun können sie aus der Ausgabe ihrer IP-Adresse ablesen (Siehe Bild.)
  5. Normalerweise richtet sich die lokale IP-Adresse nach folgendem Schema: 192.168.xxx.xxx

Bildquellen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.