3 Personen

Ubuntu neuen Benutzer anlegen

Es kann sehr hilfreich ein, mehrere Benutzer auf einem Linux-System einzusetzen, z.B.

  • Um bestimmte Dienste getrennt von einander auszuführen
  • Um ein System mit mehreren Nutzen zu verwenden (jeder Benutzer mit eigenem Home-Verzeichniss)
  • Um einen non-root Nutzer zum SSH Login zu verwenden und anschließend mit su an root-recht zu kommen

Neuen Benutzer anlegen:

Um einen neuen Benutzer auf dem System zu erstellen, loggen sie sich zuerst in ihren Root-User des Systems ein und führen anschließend folgenden Befehl aus, wobei sie [Name] mit ihrem Wunsch-Benutzernamen ersetzen:

 adduser [Name]

Anschließend warten sie einen Augenblick und legen nun das Passwort für den neuen Benutzer fest. Dieses können sie eingeben, sobald die abfrage nach dem Passwort im Terminal angezeigt wird.
Beachten sie hierbei, dass das Passwort aus Sicherheitsgründen nicht angezeigt wird.

Beispiel:

Im nächsten Dialog werden einige Informationen zum Benutzer abgefragt, welche sie mit einem Enter einfach leer lassen können.

Zum Abschluss bestätigen sie, dass alle Informationen korrekt eingegeben sind.
Dies können sie mit einer einfachen Eingabe von

Y

bewerkstelligen.

Beispiel:

Nun ist ihr neuer Benutzer auf dem System angelegt und kann zum Login verwendet werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.